Zum Hauptinhalt springen
Projekte derTheologie
Theologie Projekt #01
„Förderung von diskursivem Lernen im katholischen Religionsunterricht anhand der Jona-Erzählungen in der Bibel und im Koran.“
Titel des Projektes:
  • Förderung von diskursivem Lernen im katholischen Religionsunterricht anhand der Jona-Erzählungen in der Bibel und im Koran.
Verantwortliche Personen:
  • Prof. Dr. Egbert Ballhorn, Prof. Dr. Claudia Gärtner, Julia Zeppenfeld
Themenschwerpunkte:
  • Kulturelle Teilhabe
  • Fachdidaktische Entwicklungsforschung
Inhalt/Abstract:
  • Das Potenzial aller Schülerinnen und Schüler, die am katholischen Religionsunterricht teilnehmen, soll wahrgenommen und wertgeschätzt werden.
  • Anhand von Texten aus der Bibel und aus dem Koran sollen vielfältige Diskurse über und mit den Texten eröffnet werden, sodass alle Schülerinnen und Schüler ihre eigenen Perspektiven und Kompetenzen einbringen können.
  • Im Sinne der fachdidaktischen Entwicklungsforschung soll erörtert werden, wie exegetische und hermeneutische, und damit fachwissenschaftliche Erkenntnisse, einen fachdidaktischen Zugang zu den Jona Erzählungen in Koran und Bibel eröffnen können.
Weiterführende
Informationen:
Theologie Projekt #02
„Milieu- und migrationssensibler Religionsunterricht und Religionssensibilität in der inklusiven Lehrerbildung“
Titel des Projektes:
  • Milieu- und migrationssensibler Religionsunterricht und Religionssensibilität in der inklusiven Lehrerbildung
Verantwortliche Personen:
  • Prof. Dr. Britta Konz, Silke Beatrice Krestel
Themenschwerpunkte:
  • Adaptive Lernsituationen
  • Kulturelle Teilhabe
  • Fachdidaktische Entwicklungsforschung
Inhalt/Abstract:
  • Gestaltung differenzierender und individualisierender Lehr-/Lernarrangements
  • Differenzsensibilität im Hinblick auf milieu- und migrationsspezifische Komponenten von Heterogenität
  • Reflektieren und Analysieren der Unterrichtsplanung
Weiterführende
Informationen: